Even I find this one moving

And I can’t stop myself from saying — if he did this kind of thing with his instagram occasionally he’d have had a much better social media experience.

View this post on Instagram

Thank you Berlin, for such a rich tapestry of life.

A post shared by Richard Armitage (@richardcarmitage) on

~ by Servetus on December 4, 2017.

5 Responses to “Even I find this one moving”

  1. Ich würde mich sehr freuen, wenn er ab und zu ein Lebenszeichen auf instagram von sich geben würde. Habe mit diesem Medium und anderen interessanten Persönlichkeiten bisher gute Erfahrungen gemacht. Es ist nicht so hektisch… Liegt aber bestimmt nur daran, wie es genutzt wird.

    Like

    • Das wäre wirklich schön! Und liegt ihm vielleicht auch mehr als Twitter?

      Like

      • Vielleicht ist er eher der visuelle Typ?! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. 🙂

        Liked by 1 person

        • This is what I don’t get because it seems almost certain to me that he must be photographing. If he wanted to build a successful IG presence, he could just “show us what he’s seeing.” That would be more than enough.

          Liked by 1 person

          • Ich stimme dir vollkommen zu. “Die Welt durch seine Augen sehen…” Wir wären hoch erfreut. Er müsste keinerlei privaten Details zeigen und doch würde man sich einbezogen fühlen. Seine Sicht auf die Welt interessiert mich mehr, als die Farbe seiner Wohnzimmerwand.

            Liked by 2 people

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d bloggers like this: