First things first: Congratulations to Germany!

5010

~ by Servetus on July 2, 2016.

41 Responses to “First things first: Congratulations to Germany!”

  1. Herr im Himmel – das war nervenzerfetzend!!
    Der Bann ist gebrochen und unsere Jungs sind im Halbfinale. Ich weiß nicht, ob ich mich davon bis Donnerstag erholt haben werde.
    Zu schön… 🙂 🙂 Jetzt brauche ich dringend eine heiße Schokolade.

    Like

  2. Nichts für schwache Nerven! Ich hasse Elfmeterschiessen.

    Like

  3. Hector’s from the region where I live 🙂

    Like

  4. Ich hätte gerne ein Deutschland gegen Island, das wäre spannend!

    Like

    • So sehr ich die Isländer auch mag – in diesem Fall wäre ihr Siegeszug aber dann hoffentlich beendet. Ich kann da keine Rücksicht nehmen 😉
      (Ein Reporter aus Island sagte gestern, dass seine Mannschaft nun schon seit 15 Spielen das Spiel ihres Lebens spielen würde. Da kann im Halbfinale dann schon Schluss sein. Die müssen das ja auch erst mal alles verarbeiten, nich wahr.)

      Like

  5. As a neutral those were the funniest penalty shootouts I’ve seen! I know it wasn’t funny for the fans of either team but hopefully over time they will also laugh at those ridiculous run ups! The better team won from a neutral perspective, too.

    Like

    • I did see the statistics afterward and it looked like Germany should have won on points. Not sure what happened. I often struggle with the way the Germans play. Too conservative for my taste.

      Like

      • Actually Germans are one of the more attacking teams in world football. They’re also quite balanced. So the French game will be interesting to see two balanced teams meet.

        This Italian team was crippled by injuries and they achieved their goal which was to force the game to penalties. But nobody could have predicted that penalty shootout. If you want a laugh Google “Zaza” – he was bought only to take the penalty then came out with that!

        Like

  6. Uh, it was a nail biting thriller; 18 penalty shots. Happy Germany won, but I’m always rooting for the underdog, so Iceland is my favourite.

    Like

  7. Es ist entschieden: Wir spielen am Donnerstag im Halbfinale gegen Frankreich. Die Franzosen gehen davon aus, dass Frankreich gegen “La Mannschaft” gewinnt und ich hoffe von ganzem Herzen das Gegenteil. Vielleicht solltest du die Daumen drücken 🙂

    Like

    • I think I’ll start playing my CD of songs from the Franco-Prussian war 🙂

      Like

      • Naja, vor einigen Jahren flogen bei einer solchen Begegnung schonmal Zähne. Für die Älteren unter uns: Stichwort Toni Schumacher 😆

        Like

        • posted jokingly of course.

          Like

          • Hah, wir werden denen schon die Wacht ansagen….. 😂

            Like

            • Piefke himself couldn’t be prouder.

              Like

              • I’m very far away for the concept of chauvinism, no gallic cockerel PLEASE FOR ME ONLY SOCKER

                Like

                • This is a joke.

                  Like

                  • I know, I was joking and had in mind BREXIT AND RArmitage .good night

                    Like

                  • Pour vous qui aimez l’histoire, sachez que du temps des peuplades Celtes Gauloises, la ville de Marseiile était une cité Grecque très prospère de Méditerrannée. Alors les deux équipes seront en terrain neutre. JOKE

                    Like

                • I misunderstood. I apologize! (I think I was expecting an emoticon. I English if you type in all caps you are screaming.

                  Like

                  • Sorry, I’m not very good in blog writings, I use only the index finger,
                    too old for new technologies…

                    Like

              • Himmel, du ziehst aber auch alle Register! 😂
                Lang lebe das Vorurteil von den Krauts mit Pickelhaube 😉 (Es ist mühevoll erarbeitet)

                Like

                • I’ve got a whole CD of this stuff that I used to play to my students from time to time …

                  Like

                  • Humptata und ufftata und tschingderassa bum 😂

                    Like

                    • the comparable composer for us is John Philip Sousa — the difference being that it’s still completely acceptable, even laudable, to play his music here. It hasn’t been discredited in the minds of Americans at all. A useful thing for American students to think about when they want to point their fingers at 19th century Germany’s political “issues” 🙂

                      Like

            • Good thing you’re all in the EU together, though.

              Like

        • Sorry! Heureusement que Toni Schumacher ne sera pas dans les buts. Wir waren junger im Jahr 1982. Que les meilleurs gagnent! Schliesslish wir sind Europa’s Kindern.

          Like

      • Na hoffentlich bleibt es bei einem Fußballspiel und es entstehen keine kriegsähnlichen Zustände. Leider mussten sich unsere Jungs durch die Verlängerung und dieses unsägliche Elfmeterschießen quälen und die Franzosen hatten heute natürlich ein riesiges Erfolgserlebnis. Dies französischen Fans weisen außerdem darauf hin, dass bei uns einige wichtige Spieler fehlen werden… Wir könnten also strategisch (und praktisch) im Nachteil sein. Sollen sich die Franzosen nur in falscher Sicherheit wiegen… besorgtguck
        Ich glaube, du solltest wirklich (ganz fest) die Daumen drücken!

        Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: